Fragen und Antworten zur Hypnose uns Selbsthypnose

Welche Häufigen Fragen zum Thema Hypnose und Selbsthypnose immer wieder gestellt werden und wie die Antwort darauf lautet

Show-Hypnose?

Diese Art von Hypnose ist eine gezielte Zusammenarbeit zwischen uns und hat nichts mit der Hypnose aus Show oder Medien zu tun.

Kontrollverlust?

In der klinischen Hypnose ist es genau gegenteilig. Ich gebe dir Werkzeuge an die Hand, womit du wieder die Führung über dich und dein Unterbewusstsein erhältst.

Erinnerungsverlust?

Durch unsere gemeinsame gezielte Aufmerksamkeitslenkung erinnerst du dich an alles aus unserem Hypnosetermin.

Wie viele Coachings und über welchen Zeitraum?

Das liegt immer an den Themen und dem Umfang der gewollten Veränderung. Nach dem ersten persönlichen Termin werde ich dir eine grobe Einschätzung der Dauer nennen können.
Muss ich mich entspannen können?

In der Hypnose verwenden wir zusammen Techniken, wo wir keine Entspannung oder Ruhe für die wirksamen Veränderungen brauchen.

In Hypnose stecken bleiben?

Bei unserer Arbeit kannst du jederzeit die Hypnose selbstständig beenden und deine Augen öffnen.

Ich freue mich darauf, dich in Kürze persönlich beraten zu dürfen.

P.S. Die Coachings werden inzwischen deutschlandweit auch als Online-Coaching genutzt.

- Deine Nadine -

Psychomeda Siegel